US

Alle statistiken

  • Siege

    0

  • Podiums

    0

  • Rennen

    0

Quad Force One wurde 2018 Teil der DCL und sorgte mit Platz zwei im WM-Gesamtklassement auf Anhieb für Furore. Sie avancierten zum härtesten Herausforderer des viel erfahreneren XBlades Teams. Das einzige DCL-Team aus Amerika lebt den Sport immer und überall – so auch bei Demonstrationen im Rahmen eines Spiels der Major League Baseball.

Gleich am ersten Renntag der Saison 2019 belegte Quad Force One Platz zwei, hatte aber im weiteren Verlauf der Saison immer wieder mit technischen Problemen zu kämpfen und konnte somit nicht das komplette Potenzial abrufen. Die Piloten sind grandios, und wenn die Technik funktioniert, ist mit diesem Team immer zu rechnen.

Die piloten

Komplette Liste

Alex Campbell (Chief)
Evan Turner (HeadsupFPV)
Cory Ibanez (MewoFPV)
Soren Anderson (PhatkidFPV)
Kent Beal
Benoit Couturier
Aurélien Duval
Armando Joseph Gallegos
Javier Romero Garcia
Håkon Gingstad Pedersen
Cooper Groves
Andy Marachilian
David Schutta

Galerie